L.O.S.

plakat los

Leben ohne Schulden ist ein Angebot des JHV, das vorbeugen will, um junge Menschen erst gar nicht in die Schuldenfalle geraten zu lassen. Dazu sind Angebote der Prävention in Einrichtungen der Jugendhilfe und in Schulen vorgesehen. Aber auch bereits verschuldeten jungen Menschen werden Hilfen angeboten, wie sie sich aus der finanziellen Verstrickung befreien können. Wir können juristisches und sozialpädagogisches Fachwissen anbieten. Voraussetzung ist allerdings
die aktive Mitarbeit der Betroffenen. Die Schuldnerberatung wird vom Kreis Ahrweiler, sowie den einzelnen Kommunen des Kreises finanziell unterstützt.

los_logo

Sie können Ihre Verpflichtungen gegenüber Ihren Gläubigern nicht mehr erfüllen?

Die Gründe hierfür können vielfältig sein. Oft ist falsches Konsumverhalten oder Arbeitslosigkeit der Auslöser für finanzielle Probleme. Zunehmend führen aber auch Unerfahrenheit und der Konsumdruck in die Schuldenfalle. In dieser Situation bietet die Beratungsstelle LOS Leben ohne Schulden Rat und Unterstützung. Sie ist eine anerkannte Schuldnerberatungsstelle für junge Menschen bis 30 Jahre.
Kostenlose Beratung bei Schuldenproblemen, Schuldenregulierung und Vorbereitung des Verbraucherinsolvenzverfahrens gehören zum Angebot dieser Einrichtung. Zusätzlich stellen wir notwendige P-Konto-Bescheinigungen aus.

_________________________________________________________

09.10.2015
„Tatsächlich haben viele junge Menschen Geldprobleme. Über 30.000 Menschen im Alter von 18 bis 25 haben im vergangenen Jahr eine Schuldnerberatung aufgesucht. Im Schnitt, so das Statistische Bundesamt, hatten sie etwa 8.000 Euro Schulden. Allein die offene Mobilfunkrechnung belief sich bei vielen auf ein Mehrfaches ihrer Monatseinkünfte. Die Auskunftei Creditreform kommt in ihrem aktuellen Schuldneratlas zu dem Schluss, dass 1,75 Millionen Menschen unter 30 überschuldet sind – eine Quote von 15,4 Prozent. Das sind fast doppelt so viele wie noch im Jahr 2004. Bei den unter 20-Jährigen hat sich die Zahl sogar mehr als vervierfacht.“

Quelle:

http://www.zeit.de/2015/39/schulden-ueberschuldung-jugendliche-umgang-geld

______________________________________________________________________

Sollten Sie eine Beratung wünschen, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin.

????????????????????????????????????

Ihr Ansprechpartner:

Ulf Tolksdorf
Assessor jur. und Rechtsökonom

Tel: 02641-91 88 35                                                   u.tolksdorf@jhv-aw.de

logo