Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen

„Deine Unterstützung in Ausbildung und EQ“

Wir unterstützen junge Menschen, zwischen 16 und 24 Jahren, wenn Schwierigkeiten oder Probleme in der Ausbildung oder dem EQ auftreten.

Bevor eine Ausbildung abgebrochen wird, stehen Wir beratend zur Seite und suchen gemeinsam nach Lösungen.

Bei Konflikten bereiten Wir gemeinsam Gespräche vor und begleiten diese.

Wir helfen bei Problemen, egal ob diese in der Schule, im Ausbildungsbetrieb oder im privaten Umfeld liegen. Es können sich Auszubildende, Ausbilder, Lehrer, Eltern oder alle, die sonst noch mit der Ausbildung zu tun haben, melden.

Wir sind erreichbar unter:

pa.schaefer[at]jhv-aw.de
b.stahl[at]jhv-aw.d

02641/918836

Peter-Friedhofenstraße 2
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

______________________________________________________________________

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Rheinland-Pfalz.

http://ec.europa.eu./esf/
http://www.esf.rlp.de